Bezirksmeisterschaft Skilanglauf und Biathlonwettbewerb in Rennerod

Am Samstag, den 26.01.2019 konnten die Bezirksmeisterschaften Skilanglauf des Skibezirks Westerwald am Salzburger Kopf (Stein-Neukirch) auf einer 500-Meter-Runde ausgetragen werden. Außerdem fand am Sonntag, den 03.02.2019 in Rennerod ein Biathlon-Sprint mit Lasergewehren für Jedermann statt.

Bei den Bezirksmeisterschaften belegten die Teilnehmer des SVS Emmerzhausen folgende Platzierungen: 1. Bambini männlich 0,5 km, Noah Kröckel, 03:16 min; 1. Kinder S10/S11 männlich 2 km, Jadon Rüb, 13:47 min; 1. Herren 46 5 km, Matthias Wiederstein, 20:36 Minuten; 1. Herren 56 5 km, Werner Böcking, 21:01 Minuten; 1. Herren 66 5 Kilometer; Bernd Benner, 22:27 Minuten.

Bei dem Sprint-Biathlon des TV Rennerod im Stadion am Steinsberg konnten ebenfalls vordere Plätze belegt werden. Johanna Henriette Fries wurde in 16:36 Minuten Erste der Kinder S8/S9 weiblich. Auch Karl-Philipp Fries siegte in 11:21 Minuten in der Klasse Schüler S12/S13.
Bei den Herren allgemein belegte Sven Fries den 10. Rang in 23:25 Minuten. In der Seniorenklasse Herren 51 und älter belegten Hans-Joachim Fries (2. Platz; 16:46 Minuten) und Werner Böcking (3. Platz; 18:28 Minuten) jeweils einen Podestplatz.

Noah sm