Skiverein-Stegskopf-Emmerzhausen e.V. etabliert sich ganz vorne im Ausdauer-Cup

2016 11 18 Abschlussfeier smEs war ein feierlicher Abschluss am 18. November 2016 der 28. Ausdauer-Cup-Serie. Die  beliebte Laufserie in Südwestfalen, initiiert und veranstaltet vom Ausdauer-Shop in  Betzdorf, hatte ihr festliches Finale im Breidenbacher Hof in Betzdorf. Geehrt wurden die Punktbesten Sportler und Sportlerinnen traditionell mit Geschenkgutschein. Für die Vereine mit den meisten Starts, gab es Präsente vom Sponsor Krombacher. Natürlich wurde die Zeit dort auch genutzt, um das Jahr 2016 zu analysieren, sowie auf das kommende Jahr 2017 zu blicken.
Vom Skiverein-Stegskopf-Emmerzhausen e.V. waren acht Sportler zur Siegerehrung eingeladen. Natürlich ließen sich auch weitere Personen aus dem Vorstand und der Familie auf der  Siegerehrung sehen. Lennart Stühn (Altersklasse MHK), Rene Metzger (Altersklasse M30) und Lukasz Rogowicz (Altersklasse M35) holten sich den Gesamtsieg. Dennis Pauschert erreichte den zweiten Platz hinter seinem Vereinskollegen Rene Metzger. Hans-Joachim Fries (Altersklasse M65) und  Jennifer Leifheit (Altersklasse W30) belegten den dritten Platz. Matthias Korth (Altersklasse M50) sicherte sich den fünften Platz und Bernd Klamm (Altersklasse M60) erreichte den sechsten Platz. Für die Sportler der Leichtathletik-Abteilung geht es nun mit dem Flecker-Tunnel-Lauf in Freudenberg am 03. Dezember in der Ausdauer-Wintercup-Serie die aus vier Läufen besteht weiter.
Das Foto zeigt von hinten links nach rechts: Rene Metzger, Jennifer Leifheit, Bernd Klamm, Lennart Stühn, Bernd Bursian und Lukasz Rogowicz. Vorne von links nach rechts: Dennis Pauschert, Hans-Joachim Fries, Matthias Korth sowie dass Team vom Ausdauer-Shop Michael Stern, Bettina Stern, Laura Stern-Bätzing und Daniel Bätzing.