Frank Haubrich finishte den Hamburg-Marathon

2017 04 23 sm HamburgAm 23. April startete in Hamburg wieder Deutschlands größter Frühjahrsmarathon. Der Marathon in Hamburg ist der erste Marathon in Deutschland, der seine Streckenführung per blauer Linie markiert, und das bereits seit der Premiere im Jahr 1986. 20.000 erwartete Marathonis und 6.000 Staffelteilnehmer konnten die einzigartige Stimmung auf und entlang einer der schönsten und publikumsreichsten Marathonstrecken der Welt erleben, vorbei an typischen Hamburger Wahrzeichen. Frank Haubrich stellte sich der Herausforderung obwohl seine Vorbereitung alles andere als gut verlief. In den letzten Trainingswochen konnte er kaum Laufkilometer sammeln, aber sein Ehrgeiz trieb ihn trotzdem nach Hamburg. Nach 42,195 Kilometer und 04:51:54 Stunden überquerte Frank Haubrich vom Skiverein-Stegskopf-Emmerzhausen e.V unter Schmerzen in der Hüfte die Ziellinie und war einfach nur glücklich gefinisht zu haben.