Skiverein-Stegskopf-Emmerzhausen e.V. beim Wings for Life World Run vertreten

2017 05 07 WingsforLife smAm Sonntagmittag gingen beim Wings for Life World Run 2017 um 13:00 Uhr ca. 155.288 Läufer in 58 Länder an den Start. Alle liefen für die, die es aufgrund ihrer Querschnittslähmung nicht können. Unabhängig davon, ob fünf Kilometer oder über 80, stand ein großes Ziel im Vordergrund: einen Beitrag dazu zu leisten, Querschnittslähmung heilbar zu machen. Um die Wings for Life Stiftung mit einer möglichst großen finanziellen Summe unterstützen zu können, wurden 25 Events weltweit gleichzeitig gestartet. Auch per App wurde den Läufern die Chance gegeben, überall auf der Welt Teil des einzigartigen globalen Charity-Laufs sein.
Vom Skiverein-Stegskopf-Emmerzhausen e.V. starteten die Brüder Rene und Andre Metzger in Breda/Niederlande. Beide waren auch am Vortag beim Ausdauer-Cup in Kirchen am Start. Andre Metzger erreichte am Ende des Tages zusammen mit seiner Frau Sarah 18 Kilometer, sein Bruder Rene sogar 38 Kilometer. Das Foto zeigt von links nach rechts: Rene Metzger, Sarah Metzger und Andre Metzger.